Wie lege ich Subdomains an?

Loggen Sie sich hierzu in die Adminstrationsoberfläche, das WHO-Adminpanel, ein. Öffen Sie dann die "Paketverwaltung" und klicken Sie dort auf "Domainverwaltung". Klicken Sie auf den Button "Subdomain anlegen". Nun können Sie die gewünschte Subdomain eingeben sowie das Weiterleitungsziel (Verzeichnis oder Web-URL) definieren. Mit einem Klick auf "anlegen" ist Ihre Subdomain eingerichtet.

Bitte beachten Sie, dass es einige Minuten dauern kann, bis eine neu angelegte Subdomain aktiv ist.

Sollten Sie nach über 5 Minuten nach dem Anlegen der Subdomain noch immer auf eine Fehlerseite (oder neutrale Seite) weitergeleitet werden, hat sich Ihr Browser sehr wahrscheinlich die fehlerhafte Weiterleitung gemerkt. Bitte leeren Sie in dem Fall den Cache Ihres Browsers. Anschließend sollte der Aufruf der neuen Subdomain sofort funktionieren.

Bei Fragen steht Ihnen unser Support gerne zur Verfügung.

Kontaktadresse

WebhostOne GmbH
- Kundenservice -
Mumpferfährstraße 68
D-79713 Bad Säckingen

Direktlinks

© 2018 WebhostOne GmbH
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen