Letzte News
Spamwelle
Eurid
Auszeichnung
Magento Updates

WebhostOne Sommerfest

Am Freitag den 01.09.2017 trifft sich das WebhostOne Team zum alljährlichen Sommerfest. An diesem Tag sind unsere Telefone und der LiveChat bis 15:00 Uhr geschaltet. Per E-Mail sind wir durchgehend für Sie erreichbar. Die 24/7 Überwachung der Dienste und Server ist natürlich gewährleistet. Wenn es mit der Antwort auf eine Anfrage dennoch etwas länger dauern sollte als gewöhnlich, bitten wir um Nachsicht.

Zurück

Neu: PHP 7.1.

Wir freuen uns Ihnen ab sofort die neue PHP Version 7.1.4 im Adminpanel anbieten zu können. Somit stehen gleich 2 der modernen PHP 7 Versionen zur Auswahl bereit. Auch bei den bisherigen Versionen wurden die üblichen regelmäßigen Sicherheits-Updates eingespielt (5.6.29 -> 5.6.30 und 7.0.14 -> 7.0.18). An der Hauptversion also z.B. 5.6.x ergeben sich durch diese Updates keine Änderungen, somit ist keine Anpassung Ihrerseits notwendig.

Frohe Ostern!

Die Deko verrät es bereits - ein verlängertes Osterwochenende steht vor der Tür. Wir stehen aber natürlich auch an den Feiertagen von 08:00 bis 22:00 Uhr per E-Mail zur Verfügung und überwachen die Serverdienste rund um die Uhr.
Das ganze WebhostOne Team wünscht Ihnen schöne Osterfeiertage.

Domainmarkt

Eine neue Domainendung auf den Markt zu bringen und zu verwalten ist sehr teuer und der Markt dafür anfangs aber meist auch später recht klein. Nun hat eine der großen Vergabestellen „Uniregistry“ den Verdacht vieler bestätigt und für diverse Domainendungen extreme Preiserhöhungen angekündigt ( http://bit.ly/2m6HCEC ). Wie sich die Preise bei betroffenen newTLDs genau verändern, können wir derzeit noch nicht abschätzen werden aber natürlich alle betroffenen Kunden informieren.

HTTP/2

Kleiner Schalter – große Wirkung. So könnte man die brandneue Funktion im Adminpanel beschreiben. Um den Umgang mit und die Aktivierung von http/2 noch einfacher zu machen haben wir einen Schalter integriert mit dem sich das neue Protokoll ganz einfach aktivieren und deaktivieren lässt. Eventuell für die frühere Aktivierung genutzte Befehle sind nun nicht mehr nötig und können entfernt werden. Alle WebhostOne Shared Hostingserver können die Funktion bereits nutzen, ein Großteil unserer Managed Serverkunden mit dem Betriebssystem Jessie auch.

 

HTTP/2

WebhostOne verwendet Cookies, um u.a. die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Weiterlesen …