Letzte News
Routerupdate
Neue PHP Versionen

USV Test

Wie in den meisten ISO zertifizierten Rechenzentren üblich, muss auch in unserem Rechenzentrum geprobt werden ob alle Notstromaggregate einwandfrei funktionieren und ob der Wechsel auf diese funktioniert. Für die Zeit des Hochfahrens dieser Aggregate wird die Energie durch einen „Batteriepark“ bereitgestellt. Auch diese Komponenten müssen jährlich überprüft werden, damit diese im unwahrscheinlichen Ernstfall zuverlässig funktionieren. Zwischen dem 10.01.2017 und dem 13.01.2017 werden die Elektroversorgungen daher gewartet. Dabei werden die aufwändigen Schaltungen und Komponenten einer genauen Sicherheitsüberprüfung unterzogen. Im Normalfall ist mit keiner Unterbrechung der Stromversorgung zu rechnen, da alles doppelt abgesichert ist. Bisher gab es keine bekannten Ausfälle oder Schwierigkeiten im Zuge dieser Arbeiten. Unsere Techniker überwachen diese Arbeiten dennoch durchgängig, um im Ernstfall schnell und unkompliziert reagieren zu können.

Zurück

xt:Commerce Sicherheitslücke

Eine erneute Sicherheitslücke bei der Shopsoftware xt:Commerce sorgt für Datenklau von über 230.000 Kundendaten. Durch eine Schwachstelle in der "Sofort-Kaufen"-Funktion können sich Diebe Zugang zur Kundendatenbank verschaffen und so Name, E-Mail Adresse und Passwort-Hashes auslesen. Betroffen ist hiervon xt:Commerce Version 3 sowie die darauf basierenden Drittsysteme commerce:SEO Version 1 und Modified.Sollten Sie eine der oben genannten Versionen von xt:Commerce für den Betrieb Ihres Online-Shops nutzen, so raten wir Ihnen dringends den Wechsel auf die aktuelle Version 4.1 durchzuführen. Xt:Commerce 3 wird von den Entwicklern nicht mehr weiterentwickelt und es ist daher nicht auszuschließen, dass weitere Sicherheitslücken bestehen, die ein großes Risiko für die Daten Ihrer Kunden darstellen. Quelle

WebhostOne wünscht angenehme Feiertage – Bitte Supportzeiten beachten

Um gestärkt und voller Tatendrang im neuen Jahr durchstarten zu können, gönnen wir uns eine kleine Büro-Auszeit vom 21.12.2013 bis zum 06.01.2014. In dieser Zeit sind wir aber trotzdem von 08:00 – 22:00 Uhr mit einer garantierten Antwortzeit von 4 h per E-Mail für Sie da. Die 24/7 Serverüberwachung ist wie immer natürlich auch gewährleistet. Das gesamte WebhostOne Team wünscht Euch allen erholsame und besinnliche Feiertage im Kreise Eurer Lieben und einen erfolgreichen Start ins neue Jahr 2014.

Die Media Law Clinic

Besteht eine Impressumspflicht auf Facebook? Was gehört in die Datenschutzbestimmungen? Mit dem kostenlosen Rechtsbeistand für Unternehmen im Internet schaffen Sie Klarheit: Die Media Law Clinic der Uni Hamburg bietet Ihnen eine freie Beratung an, mit der Sie Unklarheiten rund um das Internet-Recht und Social Media beseitigen können. Egal ob Einzelperson, kleines Unternehmen oder Start-Up, die Jurastudenten der Media Law Clinic klären im Rahmen eines Praxisprojekts und in Zusammenarbeit mit erfahrenen Rechtsanwälten juristische Fragen oder Probleme kostenlos und unterstützen Sie bei individuellen Angelegenheiten. Erfahren Sie mehr auf:
http://www.jura.uni-hamburg.de/medialawclinic/

Schutz vor Hacking erhöhen - Initiative-S

Eine Zusammenarbeit des eco-Verbandes und des Bundes, hat den Dienst der Initiative-S ins Leben gerufen. Mit der Eingabe Ihrer Domain und einer E-Mailadresse findet ein regelmäßiger Scan der Webseite und die Benachrichtigung bei möglichen Gefahren statt. Auf der Webseite finden sich auch diverse andere Tipps zur Erhöhung der Sicherheit Ihrer Webseite. Den Link zur Webseite und weitere Tipps unsererseits findet Sie unter http://www.webhostone.de/faq-webpakete/wie-kann-ich-mich-vor-hacking-schuetzen.html

WebhostOne verwendet Cookies, um u.a. die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Weiterlesen …