Letzte News
HTTPS Everywhere
Jubiläums-Spenden
DSGVO FAQ

Optionsbleed

Diese Woche wurde ein Angriffsszenario auf Apache Server mit dem Namen „Optionsbleed“ bekannt. Die Entwickler haben direkt nachgebessert und ein Security Update veröffentlicht, welches wir bereits eingespielt haben. Details zum aufgetauchten Problem können unter heise eingesehen werden: http://bit.ly/2wCIQSp

Zurück

HTTPS Everywhere

Die Google „HTTPS Everywhere“ Initiative geht bald in die nächste Runde. Wie wir früher bereits berichteten, hat sich Google auf die Fahnen geschrieben https Webseiten zu belohnen und Seiten ohne SSL abzustrafen. Als nächsten Schritt wird mit dem neuen Chrome Browser ab Juli 2018 jede Webseite ohne SSL deutlich als unsicher markiert.
Wenn Sie nicht bereits im Rahmen der DSGVO ein SSL einsetzen müssen oder sich noch unsicher sind, haben wir die Lösung für Sie. Mit unseren SSL Zertifikaten erfüllen Sie sowohl die Anforderungen von Google als auch von der DSGVO: https://www.webhostone.de/ssl.html

Jubiläums-Spenden

Wir sind dieses Jahr wegen unseres 20-jährigen Firmenjubiläums nicht nur in Feierlaune –
wir wollen auch Freude schenken. Die ersten 200 gespendeten Euro sind gut angekommen. Die Grundschule Wallbach kauft einen Drucker, das Kinderheim Hella Doll in Murg Kleider und Sommerschuhe für die Heimkinder und der Tafelladen nutzt seine Spende zum Erhalt der Tafelläden. Weitere 200 Euro Spenden liegen bereit und werden das Jahr über verteilt. Apropos Spenden: Unsere Quizfrage konnte niemand beantworten (obwohl jemand knapp dran war). Wir wollten von Euch wissen, wie unser Unternehmen vor seiner Umbenennung in „WebhostOne“ hieß. Die Antwort: Andreas Weigert Internetdienstleistungen. Benannt nach Firmengründer Andreas Weigert. Den Gewinn (nicht das kürzliche Präsent eines Kunden)  übergeben wir daher dem Kinderheim wo er sicher auch Verwendung finden wird.
Und hier noch ein kleiner Appetitanreger: Als nächstes verraten wir Euch, wie wir unsere Mitarbeiter in unserem Jubiläumsjahr beschenkt haben. Ihr werdet vor Neid erblassen :-)

Kostenloser Websitescan

Als Nachfolger der Initiative-S mit der wir bereits gute Erfahrungen sammeln konnten wurde nun SIWECOS (Sichere Webseiten und Content Management Systeme) ins Leben gerufen. Der kostenlose Scanner für beliebige Webseiten prüft die eingesetzte Software auf viele potenzielle Schwachstellen und zeigt Sicherheitsrisiken auf. Mit einer kurzen Registrierung lassen sich regelmäßige Checks einrichten, um auch dauerhaft für mehr Schutz Ihrer Webseite zu sorgen. Registrierte Webseiten auf Initiative-S werden für einen begrenzten Zeitraum weiterhin gescannt, jedoch lohnt sich ein Umstieg auf das Produkt SIWECOS, da hierbei weitere Scanverfahren zum Einsatz kommen.
https://siwecos.de/app/#/register

DSGVO FAQ

An der DSGVO kommt derzeit ja kaum jemand vorbei. Wir haben nachfolgend eine kleine FAQ zum Thema veröffentlicht und hoffen damit ein paar Anregungen geben zu können: FAQ Artikel