Was ist der Webbaukasten?

Der Webbaukasten ist ein innovativer und umfangreicher Webseiten-Editor, mit dem Sie Ihren eigenen Internetauftritt spielend leicht entwickeln und verwalten können. Er bietet Ihnen die Möglichkeit, eigene Webseiten ohne Programmierkenntnisse bequem und schnell zu erstellen, pflegen und zu veröffentlichen. Es stehen über 100 anpassbare Designs zur Auswahl, mit denen Sie im Handumdrehen zum Webseiten-Entwickler werden.

1. Wie verwende ich den Webbaukasten?

In Ihrem eigenen Adminpanel finden Sie unter dem Punkt „Paket-Verwaltung“ den „Webbaukasten“.

1.1 Wie lege ich eine neue Webseite an?

Im folgenden Fenster finden Sie eine Übersicht der bereits erstellten Webseiten. Eine neue Webseite können Sie mit dem Button „Webseite anlegen“ erstellen. Nun gelangen Sie in die Eingabemaske, die die Stammdaten Ihrer neuen Webseite beinhaltet. Abgesehen von den Feldern „Domain“, „Ordner“ und „FTP Passwort“ sind keine Pflichtangaben notwendig. Die Adressdaten dienen lediglich dem Kontaktformular, welches später mit dem Webbaukasten erstellt wird. Ebenso wird mit der Adresse eine Karte zu Google-Maps erstellt. Das Kontaktformular sowie die Karte von Google-Maps lassen sich im Nachhinein deaktivieren. Die Felder für „Domain“ und „Ordner“ bestimmen den späteren Ort der Veröffentlichung sowie des Aufrufs. Der Ordner darf dabei noch nicht existieren, dies wird beim Anlegen geprüft.
Das FTP-Passwort muss das aktuell gültige Passwort für Ihren FTP-Zugang sein, da sonst weder eine Erstellung noch eine Veröffentlichung möglich ist.

1.2 Wie ändere ich meine Daten für die Webseite?

Mit dem Bleistiftsymbol unter „Stammdaten bearbeiten“ haben Sie die Möglichkeit, jederzeit Ihre Adressdaten für Webbaukasten abzuändern. Bitte beachten Sie, dass die Punkte „Domain“ sowie „Ordner“ nachträglich nicht abzuändern sind – dies wäre nur dadurch möglich, die Webseite, wie unter dem Punkt 2.3 beschrieben, zu löschen und danach neu anzulegen. Sollten Sie zwischendurch Ihr FTP-Passwort abgeändert haben, so können Sie dies an dieser Stelle dem Webbaukasten mitteilen, so dass die Veröffentlichung, das Speichern und das Zurücksetzen der Webseite wieder möglich ist.

1.3 Wie lösche ich eine Webseite?

Wenn Sie Ihre Webseite löschen möchten, müssen Sie lediglich Ihre Domain per Klick auf die rechte Auswahlbox markieren und anschließend den Punkt „Webseite löschen“ anwählen. Bitte beachten Sie, dass mit dem Löschen Ihrer Webseite die FTP-Daten nicht gelöscht werden. Dies können Sie anschließend manuell durchführen. Es besteht außerdem die Möglichkeit, mehrere Webseiten auf einmal zu löschen.

1.4 Wie bearbeite ich meine Webseite?

Im Adminpanel bei „Paket-Verwaltung“ → „Webbaukasten“ können Sie per Klick auf das Bleistiftsymbol bei „Webseiten-Editor starten“ den Webseiten-Editor aufrufen und mit der Bearbeitung Ihrer Seite beginnen.

1.5 Was ist der LIVE Modus?

Der Live Modus ermöglicht es Ihnen die Funktionalität des Webbaukasten zunächst zu testen. Ist der Live Modus deaktiviert stehen Ihnen alle Funktionen bis auf die Publizierung der Webseite zur Verfügung. Um Ihre Webseite dann publizieren zu können, muss der Live Modus aktiviert werden. Verwenden Sie hierzu die Schaltfläche für die jeweilige Seite.

Bitte beachten Sie, dass der Webbaukasten im Live Modus nicht in jedem Tarif inklusive ist und durch die Aktivierung Kosten entstehen können. In einem solchen Fall werden Sie beim Aktivieren auf eventuelle Kosten hingewiesen und müssen diese bestätigen.

2. Problemlösungen

2.1 Meine Domain taucht beim Anlegen der Webseite nicht in der Liste auf – Was ist zu tun?

Sollte die gewünschte Domain nicht in der Liste vorhanden sein, existiert die Domain nicht im Adminpanel. Sie müssen diese Domain also zunächst im Kundencontrolcenter (KCC) bestellen (ggf. als DNS-Bestellung).

2.2 Beim Klick auf „Löschen“ in der Webseitenübersicht, wird die Webseite nicht gelöscht – Was ist zu tun?

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie vorher die jeweilige Webseite mit den Haken markiert haben, da sonst der Button „Löschen“ ohne Funktion ist.

2.3 Ich erhalte folgende Fehlermeldung:

Bei Klick auf „Veröffentlichen“ → „Die Site kann nicht an dem angegebenen Ort publiziert werden. Über ftp kann nicht auf dem angegebenen Host publiziert werden. Autorisierung fehlgeschlagen.“
Bei Klick auf „Speichern“ und/oder „Zurücksetzen“ → „Unerwartetes Serververhalten. Einzelheiten finden Sie in den Protokolldateien des Produkts. Bitte kontaktieren Sie den Server-Administrator.“

Was ist zu tun?
Der Webbaukasten kann sich nicht per FTP mit dem Server verbinden. Vermutlich ist das hinterlegte FTP-Passwort nicht korrekt bzw. zwischenzeitlich verändert worden. Bitte passen Sie Ihr FTP-Passwort, wie unter dem Punkt 2.2 beschrieben, dem entsprechend an.

Unter folgendem Link steht Ihnen das komplette Benutzerhandbuch bereit:

Anleitung-Webspacekunden (PDF)

Anleitung-Reseller (PDF)

 

Zurück