Wie richte ich einen Cronjob Light ein?

Durch einen Cronjob ist es möglich, zeitgesteuerte Aufgaben vom Server abarbeiten zu lassen. Wir bieten Ihnen dazu ab dem Paket Single App sogenannte Cronjobs Light an, die in ihren Möglichkeiten beschränkter als die Cronjobs Profi sind. Cronjobs Light richten Sie im Adminpanel unter dem Menüpunkt „Paket-Verwaltung“ -> „Cronjobs Light“ ein.  Klicken Sie dann auf „Cronjob Light anlegen“.

Nun müssen Sie das Formular mit folgenden Angaben ausfüllen:

HTTP URL: Die URL, die beim Ausführen des Cronjobs Light aufgerufen wird.

Ist es eine https-URL?: Sollte die URL per https erreichbar sein, so wählen Sie "Ja".

Kommentar: Ihre Bezeichnung für den Cronjob Light.

Auswahl monatlich: Beispiel: Der Cronjob soll zu jedem 13. des Monats um 00:15 laufen:
Stunde: 0
Minute: 15
Tag: 13

Auswahl wöchentlich: Beispiel: Der Cronjob soll jeden Dienstag um 0:15 Uhr laufen:
Stunde: 0
Minute: 15
Wochentag: Dienstag

Auswahl täglich: Beispiel: Der Cronjob soll jeden Tag um 0:15 Uhr laufen:
Stunde: 0
Minute: 15

Auswahl stündlich: Beispiel: Der Cronjob soll 15 Minuten nach jeder vollen Stunde laufen:
Minute: 15

HTTP Benutzer: Wenn die URL des Cronjobs passwortgeschützt ist, tragen Sie hier den Benutzernamen ein - ansonsten muss das Feld leer bleiben.

HTTP Passwort: Wenn die URL des Cronjobs passwortgeschützt ist, tragen Sie hier das Passwort ein - ansonsten muss das Feld leer bleiben.

E-Mail: Wenn Sie eine E-Mail mit Erfolgs- oder Misserfolgsmeldung erhalten möchten, tragen Sie hier bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Cronjob aktiv: Soll der Cronjob ausgeführt werden? "Ja" oder "Nein" wählen.

Nach dem Klick auf „Anlegen“ ist der Cronjob eingerichtet.

Zurück