Verstärkung unserer Sicherheitsmaßnahmen PFS / SSL

Wie vor einigen Monaten durch diverse Datenschutzaffären bekannt wurde, archivieren verschiedene nationale Behörden sämtliche verschlüsselte Kommunikation im Internet. Ganz nach dem Motto „Heute sammeln, morgen knacken“ werden die Daten jetzt gesammelt, um später an die Inhalte zu gelangen. Um dieser Problematik entgegenzuwirken, werden wir ab sofort mit einem zusätzlichen PFS-Verfahren unsere Hosting-Pakete durch einen stärkeren Schlüssel zusätzlich absichern. Hierbei wird sich auch das SSL-Rating unserer Server erhöhen, was die gesamte Sicherheitsarchitektur unserer Systeme verstärkt. Sie als Kunde erhalten damit noch sicherere SSL-Verbindungen in folgenden Bereichen:
- E-Mails: Von Client zu Mailserver | von Mailserver zu Mailserver
- Browser: Login in das Adminpanel | SSL-Zertifikate Ihrer Domain | WebFTP
- FTP: Verbindung vom FTP-Programm zum Server mittels FTPS und FTPES
Voraussetzung dafür ist, dass Betriebssysteme und Clients (E-Mail-Programme, Internetbrowser etc.) auf dem aktuellen Updatestand sind.
Mehr zu diesem Thema (Achtung, sehr technisch :-) ) finden Sie in unserer FAQ hierzu.

Kontaktadresse

WebhostOne GmbH
- Kundenservice -
Mumpferfährstraße 68
D-79713 Bad Säckingen

Direktlinks

© 2019 WebhostOne GmbH
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen