Erneute Joomla Sicherheitslücke

Wie uns soeben durch die Joomla Community mitgeteilt wurde, existiert nach eigenen Angaben eine sehr kritische Sicherheitslücke in den Joomla Versionen 1.5.x bis 3.4.x

Auf der Webseite ist bereits das Update auf die Version 3.4.6 zu finden. Obwohl die älteren Versionen nicht mehr mit Updates versorgt werden, wurden dennoch inoffizielle Patches bereitgestellt was die Dringlichkeit der Sicherheitslücke untermauert. Die Sicherheitslücke erlaubt es Angreifern beliebigen PHP Code innerhalb der Installation einzuschleusen und auszuführen. Wir empfehlen allen Joomla Nutzern ihre Installation schnellstmöglich auf den neuesten Stand zu bringen, da die Sicherheitslücke bereits aktiv ausgenutzt wird. https://www.joomla.org/announcements/

Kontaktadresse

WebhostOne GmbH
- Kundenservice -
Mumpferfährstraße 68
D-79713 Bad Säckingen

Direktlinks

© 2019 WebhostOne GmbH
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen