BSI warnt vor millionenfachem Identitätsdiebstahl

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt vor millionenfachem Identitätsdiebstahl: Über ein Botnetz sollen laut heise.de 16 Millionen E-Mail-Adressen sowie die dazugehörigen Passwörter ausgespäht worden sein.

Ob auch Ihre E-Mail-Adresse betroffen ist, können Sie mit folgendem Sichertest auf der Webseite des BSI prüfen: https://www.sicherheitstest.bsi.de
(Auf Grund des hohen Andrangs scheint der Sicherheitstest der BSI momentan nur eingeschränkt erreichbar zu sein.)
Nach der Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse wird ein eindeutiger Prüfcode für Sie generiert. Sollten Sie daraufhin eine E-Mail mit dem entsprechendem Prüfcode im Betreff erhalten, deutet dies darauf hin, dass Botnetze Daten zu dieser E-Mail-Adresse gesammelt haben und Ihr Computer vermutlich von Viren, Trojanern und/oder Malware befallen ist. Weitere Vorgehensweisen und Tipps zur Bereinigung Ihres Computers finden Sie in der E-Mail des BSI.

Kontaktadresse

WebhostOne GmbH
- Kundenservice -
Mumpferfährstraße 68
D-79713 Bad Säckingen

Direktlinks

© 2019 WebhostOne GmbH