Meine Domain liegt im Transit. Wie kann ich sie zu WebhostOne übernehmen?

Provider können bei einigen Domainendungen (z. B. .de, .at) veranlassen, dass die Domains direkt an die Vergabestelle (Registry) zurückgegeben werden, anstatt komplett gelöscht zu werden. Die Domains gehen damit in die technische Verwaltung der Registrierungsstellen über, welche hierfür in der Regel Gebühren berechnen. Sie haben jedoch die Möglichkeit, Domains aus dem Transit heraus zu WebhostOne zu übernehmen. Im Folgenden erklären wir dies anhand des häufigsten Fallbeispiels, einer .de-Domain im Transit.

Die für .de-Domains zuständige Registrierungsstelle ist die Denic e. G., http://www.denic.de . Wird eine .de-Domain an die Denic zurückgegeben, so wendet sich die Denic schriftlich an den Domaininhaber und/oder Admin-C und fordert diesen auf, die Domain zu einem anderen Provider zu transferieren, sie zu löschen oder die Gebühren für die weitere Pflege der Domain durch die Denic zu übernehmen. In dem Schreiben der Denic ist ein Link und ein dazugehöriges Passwort aufgeführt, unter welchem Sie die Domain zum Transfer freigeben lassen können. Rufen Sie diesen Link auf und wählen Sie nach der Passworteingabe die Freigabe der Domain zum Transfer (KK-Antrag). Anschließend werden Sie aufgefordert, das zuständige Denic-Mitglied anzugeben. Bitte geben Sie hier unseren Denic-Partner, die RegistryGate GmbH, Denic-167, an.

Anschließend können Sie den Domainwechsel über uns veranlassen, indem Sie die Domain per KK zu einem neuen oder bestehenden Webpaket / Server hinzubestellen und uns und der Denic das bei der Bestellung erzeugte KK-Antragsformular zukommen lassen.

Bestellung mit neuem Webpaket: Webpaketübersicht
Bestellung zu bestehendem Webpaket bzw. Server: https://kcc.webhostone.de

Falls Sie kein Schreiben von der Denic erhalten haben, so konnte Sie diese vermutlich nicht erreichen, da z. B. die bei der Domain hinterlegten Adressdaten zum Zeitpunkt des Transitübergangs der Domain nicht mehr aktuell waren. In diesem Fall senden Sie der Denic bitte ebenfalls unser KK-Antragsformular zu. Wir empfehlen hier auch, sich vorab direkt mit der Denic in Verbindung zu setzen, um eine Transferfreigabe für die im Transit befindliche Domain zu erwirken.

Kontaktadresse

WebhostOne GmbH
- Kundenservice -
Mumpferfährstraße 68
D-79713 Bad Säckingen

Direktlinks

© 2018 WebhostOne GmbH
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen