Kann ich bei einer Domainbestellung von meinem Widerrufsrecht Gebrauch machen?

Dies ist bei Domainbestellungen bzw. Paketbestellungen mit Domain leider nicht möglich, wenn die Domain bereits registriert wurde. Ab Zugang Ihrer Bestellung registrieren und berechnen wir Ihnen die Domains für mindestens 1 Jahr. Die Registrierungsstelle sichert Ihnen für dieses Zeit das Recht am Domainnamen zu und ermöglicht Ihnen die dauerhafte Nutzung mit Ihrem Webpaket sowie die Eintragung Ihrer Daten im Whois einer Domain.

Da Sie bei einer Domainbestellung ein Recht und nicht eine Dienstleistung oder Sache erwerben, ist das aus Fernabsatzverträgen bekannte Widerrufsrecht (vgl.§ 355 BGB) nicht zutreffend (vgl. § 312b BGB). Leider bleibt für den Fall, dass Sie sich doch lieber für einen anderen Domainnamen entscheiden möchten, nur die ordentliche Kündigung der Domain und ggf. die Neuregistrierung einer anderen gewünschten Domain.

Ein Formular zur Kündigung können Sie online im Kundencontrolcenter erstellen: https://kcc.webhostone.de

Wählen Sie hierzu "Domains" - > "Domain kündigen".

Ebenso können Sie über den Menüpunkt "Domainbestellung" eine neue Domain zu Ihrem bestehenden Webpaket bestellen.

Kontaktadresse

WebhostOne GmbH
- Kundenservice -
Mumpferfährstraße 68
D-79713 Bad Säckingen

Direktlinks

© 2018 WebhostOne GmbH
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen